Yachtcharter und Segeltörn

Currency
Währung
Seychellen Rupie (SCR)
Language
Sprache
Englisch, Französisch
Coastline
Küstenlänge
491 km
Number of islands
Anzahl Inseln
115

Über Seychelles

Seychellen sind Archipel und ein Land im Indischen Ozean, 1500 Kilometer vor der Küste Afrikas (Kenia). Es besteht aus 115 Inseln, von denen 45 Granit- und alle anderen Koralleninseln sind. Die Oberfläche der Seychellen beträgt insgesamt 459 Quadratkilometer, mit einer Bevölkerung von über 92.000 Einwohnern. Hauptstadt Victoria ist auf der grössten Insel Mahé gelegen.

Das Klima ist das gleiche auf dem ganzen Archipel und es ist ziemlich feucht, klassifiziert als tropisches Regenwaldklima. Regenfälle sind regemässig, jedoch häufiger in bergiger Umgebung als an der Küste. Die kühlsten Monate im Jahr sind Juli und August und die heisseste Zeit des Jahres ist von Dezember bis April. Die angenehmste Zeit im Jahr ist von Mai bis Juli.

Die Seychellen haben sehr strenge Umweltgesetze und haben viele Schutzgebiete, es ist auch sehr reich an Flora und Fauna. Der Tourismus ist der wichtigste Wirtschaftszweig. Jedes Jahr begrüssen die Seychellen immer mehr Touristen, jedoch ist dieses Land weltweit führend im nachhaltigen Tourismus. Der Schutz der Natur ist zwingend erforderlich und deshalb zieht es die Insel Besucher an, welche diese Bemühungen schätzen.

Surface
Oberfläche
459 km²
Capital
Hauptstadt
Victoria, auf der größten Insel Mahé
Population
Bevölkerung
92,000

Voraussetzungen für Bareboatcharter

Es gibt keine strengen Regeln für Bareboat-Charter auf den Seychellen für einen Yachtcharter und Segeltörn auf den Seychellen. Normalerweise ist die Lizenz nicht erforderlich, aber dennoch ist es ratsam, wie in zahlreichen anderen Segelorten, Ihre Segellizenz, International Certificate of Competence (ICC) oder RYA (Royal Yachting Association) Coastal Skipper Qualifikationen, mitzunehmen. Wenn Sie Ihre Lizenz nicht mit in den Urlaub mitnehmen, dann gibt es andere Möglichkeiten um auf den Seychellen zu segeln. Manchmal verlangen lokale Yachthafen- oder Hafenbehörden, dass der Skipper und eine weitere Person einen Sailing CV ausfüllen, um zu bestätigen, dass sie die notwendigen Fähigkeiten für das Segeln in diesem Land haben.

Bareboat charter
Bareboat charter

Spitzenboote auf den Seychellen

-20 %

Lagoon 450

Eden Island Marina, Mahe, Victoria, Seychelles

von 950 EUR/pro Tag

Details anzeigen
Sofort buchbar
-20 %

Cocktail Creole 18-24m - Cabin Cruise Seychelles

Eden Island Marina, Mahe, Victoria, Seychelles

von 360 EUR/pro Tag

Details anzeigen
Sofort buchbar
-20 %

Lagoon 40

Eden Island Marina, Mahe, Victoria, Seychelles

von 500 EUR/pro Tag

Details anzeigen
-20 %

Helia 44 Evolution

Eden Island Marina, Mahe, Victoria, Seychelles

von 640 EUR/pro Tag

Details anzeigen

Katamaran Segeln auf den Seychellen

Katamarane sind auf den Seychellen sehr beliebt. Die grössten Inseln sind aus Granit, mit grösseren Tiefgängen entlang der Küste. Die meisten von ihnen sind grundsätzlich Atolle und Cays, welche auf Korallenriffen gebildet sind. Diese Inseln haben mehr flache Teile und schöne türkisfarbene Buchten, wo Sie mit Ihrem Katamaran ankern können.

Die Seychellen wurden für Millionen von Jahren isoliert, so dass sich einige sehr einzigartige Dinge hier entwickelt haben. Bei Ihrem Yachtcharter und Segeltörn auf den Seychellen werden Sie zu einer der flachen Lagunen gehen und von Ihrem Katamaran aus ins Meer springen, werden Sie wahrscheinlich auch einen Spaziergang am Strand machen oder einfach nur im Schatten eines Kokosnussbaums liegen. Aber es ist keine gewöhnliche Kokosnuss. Es ist Coco de Mer (Meer Kokosnuss), eine einzigartige Art, die die grössten Samen von allen Pflanzen hat.

Catamaran sailing in Seychelles

Wenn Sie die Outer Islands besuchen werden, werden Sie wahrscheinlich mit Ihrem Katamaran zu den Amirante Inseln kommen, welche vom portugiesischen Seefahrer Vasco da Gama erstmals im 16. Jahrhundert entdeckt wurden.

Seychellen Küste

Die Küstenlinie ist 491 Kilometer lang mit abgerundeten oder unregelmässig geformten Granitinselen oder mit Atollen und Lagunen, also sehr gut für Ihren Yachtcharter und Segeltörn auf den Seychellen. In der Regel ist die Vegetation dicker und reicher an der Küste der Granitinseln und die Kokosnuss basierte Vegetation an den Atollen.

Seychellois coast

Manche Inseln haben eine aussergewöhnliche Kombination von wunderschönen goldenen Stränden mit einer üppigen Vegetation, die sich über das Meer und den umliegenden dunklen Granitfelsen, die zwischen dem Meer und den Bäumen, entstehen. Solche Orte sind Anse Source d’Argent auf der Insel La Digue.

Die Seychellen Küste versteckt viele Wunder, wie die Vogel-Insel, die nördlichste Insel des Archipels. Diese kleine Koralleninsel, mit einer 38-köpfigen Bevölkerung, ist für ihre Vogelwelt bekannt. Es hat auch andere interessante Tiere wie die Hawksbill Meeresschildkröte oder die grüne Meeresschildkröte, es ist einfach ein ‘Muss’ Ort für jeden Seemann.

Seychellois coast

Top destinationen

Mahé

Mahé ist die grösste Insel im Seychellen-Archipel, aber auch das wichtigste touristische Ziel im Land. Obwohl 85% der Bevölkerung des Landes dort lebt, werden Sie dort kein Problem haben, einen friedlichen Platz zu finden, um zu ankern. Strände, die goldenen Sand und Granitfelsen kombinieren, sind die Stärken dieser Insel, und sobald Sie einen sehen, werden Sie sich sofort verlieben. Die üppige Vegetation rund um diese Strände, wie Port Launay Beach, wird Ihnen ein bisschen «Robinson Crusoe» Atmosphäre auf Ihrem unvergesslichen Segelurlaub geben.

Praslin

Praslin ist die zweitgrösste Insel der Seychellen, relative nah an Mahé. Diese Insel ist ein berühmtes Touristenziel, bekannt für seine Strände und geschützten Wälder und Wildtiere. Zwei berühmte Strände sind Anse Lazio und Anse Georgette. Auf dieser Insel befindet sich das UNESCO-Weltkulturerbe Vallée de Mai, wo sich auch ein Palmenwald und viele andere Pflanzenarten sowie endemische Vogelarten wie der Seychellen Bulbul oder der Seychellen schwarze Papagei, befinden können. Charles George Gordon, britischer Armeeoffizier und Verwalter aus dem 19. Jahrhundert war überzeugt, dass dieser Ort der biblische Garten von Eden war.

La Digue

Diese Insel ist die drittgrösste bewohnte Insel der Seychellen mit einer Fläche von 11 Quadratkilometern. Sie können die Insel mit der Fähre, zu Fuss oder mit dem Fahrrad erkunden. Wenn Sie die Küste von La Digue oder umliegende Inseln und Atolle erkunden möchten, können Sie ein Boot in einem nahe gelegenen Yachthafen mieten. Diese Insel ist auch berühmt für ihre Strände, wie Anse Source d’Argent, Anse Marron, Grand Anse oder Anse Cocos mit ihren megalithischen Granitfelsen im Meer und ihrer Tierwelt, welche die Riesenschildkröte oder schöne Vogelarten, wie die Seychellen Paradies Fliegenschnapper, umfasst.

Spitzenboote auf den Seychellen

-20 %

Saba 50

Eden Island Marina, Mahe, Victoria, Seychelles

von 1200 EUR/pro Tag

Details anzeigen
-20 %

Saona 47

Eden Island Marina, Mahe, Victoria, Seychelles

von 960 EUR/pro Tag

Details anzeigen
Sofort buchbar
-20 %

Bavaria 39 Cruiser

Eden Island Marina, Mahe, Victoria, Seychelles

Preis auf Anfrage

Details anzeigen
Sofort buchbar
-20 %

Leopard 44

Eden Island Marina, Mahe, Victoria, Seychelles

von 785 EUR/pro Tag

Details anzeigen
Zurück nach oben