Sie gehen Segeln, wissen aber nicht wo Sie mit dem einpacken beginnen sollen? Keine Sorge, hier haben wir eine Segeln Packliste mit den wichtigsten Grundlagen die Sie beim Packen durchgehen sollen.

Dokumente

Der erste Punkt auf eurer Segeln Packliste sollen die Dokumente sein. Achten Sie, dass Sie alle nötigen Ausweise, Reisepasse und Personalausweise dabeihaben. Falls sie ein Schiff ohne Skipper mieten, müssen sie einen Segelschein, Motorbootführerschein und Funksprechzeugnisses mitnehmen. Unter Dokumente kann man auch Kreditkarten und Bargeld einbegreifen. Vergessen sie nicht Ihr Geld in die Kroatische Kuna zu wechseln. Man kann sich auch ein EU-Krankenschein oder Reise-Krankenversicherung besorgen. Falls Sie als eine größere Gruppe, oder als eine Familie reisen, prüfen sie ob alle Mitreisende alle Dokumente bei sich haben.

Klamotten

Auf dem Schiff gibt es keinen Dresscode aber auf manche Sachen soll man aufpassen. Die Klamotten soll man der Wettervorhersage anpassen. In Kroatien sind die Tage warm, also sind leichte Klamotten, heller Farben zu empfehlen. Aber nachts wird es kälter, deshalb soll man auch lange Hosen und Jacken dabeihaben. Bitte die Badehose nicht vergessen, damit sie auch das Schwimmen im Meer genießen können.

Weiterhin gibt es noch ein Paar Besonderheiten die auf der Segeln Packliste zu beachten sind. Falls man ein richtiger Segel Fan ist, kann man sich Segelschuhe kaufen. Diese Schuhe sind bequem, in einer hellen Farbe und abfärben nicht (sie lassen keine Flecken auf dem Deck). Es reichen aber auch Turnschuhe mit heller Sohle, die nicht abfärben. Danach kommt der Kopfschutz, man soll eine Mutze und Sonnenbrille immer auf dem Deck tragen. Segel- oder Fahrradhandschuhe die Brandverletzungen an den Schoten verhindern sind auch gut zu haben.

Medikamente und Hygiene

Das dritte Punkt auf ihrer Segeln Packliste sind Sachen die Sie meistens im Badezimmer haben – Medikamente, Schampons und Handtücher. Bei den Medikamenten sind persönliche Medikamente, Schmerzstillende Mittel, Lutschtabletten gegen Halsschmerzen, Mittel gegen Verstopfung und gegen Durchfall, Hansaplast und Desinfektionsmittel gemeint. Um sich von der Sonne zu schützten soll man Sonnencreme, UV-Schutz für die Lippe und After Sun-Lotion nicht zu Hause lassen. Und zum Schluss nicht die Schampons, Handtücher fürs Bad und Deck bzw. Strand nicht vergessen.

Unterhaltung und Technik

Für Unterhaltung sind Bücher, Magazine, Brettspiele, Hörbücher und Ebook-Reader zu empfehlen. Die Natur ist wirklich bewundernswert, deshalb ist eine Kamera ein Muss. Für Musik kann man sich CDs, IPods oder andere Geräte die kleinen Lautsprecher haben, mitnehmen. Man soll auch Akkus, Zusatz Akkus und Batterien nicht vergessen. Entdecken sie auch die Naturschönheiten unter dem Meeresrand und nehmen Sie ihre Schnorchel und Taucherbrille mit. Mit all diesen Sachen auf Ihrer Segeln Packliste werden Sie bestimmt Spaß haben.

Dass sind die wichtigsten Punkte die Sie durchgehen sollen. Eine der Grundlagen beim Packen ist darauf achten, dass man nicht zu große Koffer mitbringt. Platz auf dem Schiff gibt es genug, aber auch weniger als in einem Hotelzimmer mit Schränken. Am besten ist es Koffer zu vermeiden und alles in Reisetaschen oder Rücksacke zu packen.