Thailand;
das verstechte Nautische Paradies!

Finde mehr heraus
Besuch
abenteuerliche Routen
sonnige Inseln
sicheres Land

Warum ist Thailand einer der attraktivsten Orte zum Segeln?

Die Thailändische Inseln sind auf der ganzen Welt bekannt. Das Land hat zahlreiche versteckte und geschützte Strände, die Sie entspannen und Ihnen Ruhe geben werden. Man kann abgelegene Orte finden mit wunderschönen Sandstränden und tropischem Grün. Die Aussicht auf das kristallklare Meer und die hohen Klippeninseln wird Sie sicherlich dazu verleiten, die Inseln erneut zu besuchen.

Währung: Thai Baht (1 Euro entspricht ca. 37 Thani Baht)

Jetzt anfragen
setzt

Die beliebtestensegelziele auf Thailand

Phuket

Phuket ist die größte Insel Thailands mit einer Landfläche von ca. 540 Quadratkilometern.

Koh Chang

Der Koh Chang Archipel ist ein Muss auf Ihrer Segelroute.

Koh Samui

Koh Samui ist Thailands selbsternannte Boutique-Insel. Mit seinem „Kokosnuss-Leben“ bietet es einen Wohlstand an High-End-Spas, Restaurants und jedem erdenklichen Luxus.

Previous
Next

Wählen Sie einen Charter beim Luxus-Segeln

Die Auswahl des Bootes hängt im Allgemeinen von Ihrem Budget, der Gruppengröße und des bevorzugten Types des Bootes ab. Darüber hinaus können verschiedene Segelboote entweder bareboat  oder mit Besatzung gechartert werden.

Finden Sie Ihre Yacht
Segelboot
2-12 Personen
Das beliebteste Boot, das eine ausgezeichnete Auswahl für aktive Reisende und Paare ist. Es bietet das klassische Segelerlebnis und variiert in der Regel zwischen 30 und 50 Fuß
Preis ab 1000 EUR pro Woche
Katamaran
2-12 Personen
Dies bietet im Vergleich zum normalen Segelboot ein reibungsloseres Segelerlebnis und ist die perfekte Wahl für größere Gruppen oder Familien. Die Größen bewegen sich oft zwischen 38 und 62 Fuß, mit einem Durchschnitt von 40 Fuß bei etwa 8000 $ / Woche.
Preis ab 3500 EUR pro Woche
Motoryacht
2 – 12 Personen
Motoryachten haben normalerweise je nach Größe bis zu vier Kabinen und sind in der Regel zwischen 30 und 50 Fuß groß.
Preis ab 3000 EUR pro Woche

Haben Sie eine Frage an uns?

Segelboot, Katamaran, Yacht – Sie fragen sich, welche Art von Boot Sie wählen sollen? Welche Orte zu besuchen? Wir haben Antworten auf diese und viele weitere Fragen. Zögern Sie also nicht, sich noch heute mit unserem freundlichen Team in Verbindung zu setzen!

extras

Segelsaison und Klima

Thailand hat ein tropisches Klima und ist daher im Allgemeinen ziemlich heiß, insbesondere zwischen März und Mai, wobei der April der heißeste Monat ist (30 ° C). Obwohl es möglich ist, das ganze Jahr über um die thailändischen Inseln zu segeln, muss man trotzdem das Klima in jeweiligen Zeiträumen berücksichtigt, um zu wissen, wann der beste Zeitpunkt für einen Besuch ist.

Der Archipel von Phuket und Koh Chang ist am besten während des Monsuns im Nordosten zu besuchen, der im November beginnt und bis zum Ende des Aprils andauert. Im Mai können Sie den Übergang des Monsuns vom Nordosten zum Südwesten beobachten, und das Wetter beginnt unvorhersehbarer zu werden. Positiv zu vermerken ist jedoch, dass der Zeitraum zwischen Mai und November weniger kostet. Die meisten Mainstream-Touristen besuchen die Weihnachts- und Neujahrsferien, die als Hochsaison gelten, wenn die Charterpreise am höchsten sind.

Das Koh Samui-Kreuzfahrtgebiet ist während des Monsuns im Südwesten, der im Juni beginnt und im September schwankt, am schönsten.

erlaubt
Segelbescheinigung
Qualifizierter Skipper
Radiokurs

Voraussetzungen für Bareboat-Charter in Thailand

Um Bareboat in Thailand chartern zu können, muss der Skipper einen Fragebogen seiner Segelerfahrung ausfüllen. Es ist kein offizieller Segelschein erforderlich. Bevor Sie jedoch eine Reservierung vornehmen, empfehlen wir Ihnen, alle Anforderungen mit Ihrem Agenten zu besprechen.

Andernfalls können wir Ihnen einen lokalen professionellen Skipper und andere Besatzungsmitglieder (wie einer Hostess und Koch) zur Verfügung stellen, die sich um Sie kümmern und Ihr Segelerlebnis zu einem unvergesslichen Urlaub machen!