Warum sich ihre Kinder beim segeln nicht langweilen werden

Familiensegelreisen erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Segeln ist eine aussergewöhnliche Erfahrung, von welcher Sie nur mehr wollen. Sie und Ihre Kinder werden es nicht so leicht vergessen.

Segeln bietet Freiheit, Ruhe und Stille. Kein Stress, keine Termine, keine Arbeit – nur Sie, Ihre Kinder, Sonne, Meer und Wind.

Haben Sie jemals eine Reise mit Ihren Kindern gemacht, ohne Internet, ohne Online-Ablenkung und ohne Versteck?

WIE UNTERHALTEN SIE IHRE KINDER

LOGBUCH DES KAPITÄNS – REISETAGEBUCH

Also, zuerst motivieren Sie Ihre Kinder, ein Reisetagebuch zu schreiben. Können Sie sich an Ihr Tagebuch erinnern? Und wie lustig es ist, es jahrelang später zu lesen?

Bewegen Sie Ihre Kinder, ihre Gedanken auszudrücken und festzuhalten, sie werden später zu einzigartigen Urlaubserinnerungen.

Für alle Star Trek Fans ist das Schreiben eines Logbuchs eine Köstlichkeit. Halten Sie jeden Tag alle Einzelheiten fest und lesen Sie sie am Ende Ihrer Reise vor – Sie werden staunen!

SEGELN LERNEN

Wie Sie sich auch entscheiden, für Ihren Familiensegelurlaub können Sie zwischen Bareboat-Charter und bemannten Charter wählen.

Wie auch immer, entweder der Skipper oder Sie können Ihrer Familie oder Freunden die Grundlagen von Segeln beibringen – Bootsteile, wie die Segeln hochzuziehen sind, wie nach rechts oder links abzubiegen ist und was all die Tasten und Knöpfe bedeuten…

PIRATENABENTEUER

Wenn Ihre Kinder etwas älter sind, können sie in Dingi Piraten spielen. Wenn Sie Richtung Küste segeln, können die Kinder Kapitän spielen und die Bucht erobern.

Dingis sind kleine aufblasbare Gummischlauchboote und werden an Segelbooten als Rettungsboot oder als Beiboot benutzt.

Dingis sind näher an die Meeresoberfläche – Ihre Kinder können die Fische, Octopus, Krabben und das bunte Meeresleben beobachten, fangen und auch essen – natürlich nicht lebendige!

Es ist auch einfacher auf ein Dingi aus dem Wasser zu klettern, wenn Sie vom Segelboot springen. Sie können das Dingi auch als Trockenplatz für Ihre Ausrüstung benutzen, wenn Sie schnorcheln oder tauchen. Oder beim Fischen.

Und nein, wir haben es nicht vergessen! Am Bord die Sonne genießen und ein Eis essen – das ist es, was jedermanns Lieblingsbeschäftigung bei Familienreisen ist!

DAS STILLE VERGNÜGEN

Während Sie segeln haben Ihre Kinder viel Gelegenheit, wunderschöne Hintergründe und Landschaften zu beobachten. Wenn sie sich inspiriert fühlen, lassen Sie sie zeichnen und malen – was für  ein entzückendes Andenken! Sie brauchen keine Souvenirs zu kaufen!

Manche Kinder lieben immer noch das Lesen. Viele davon bevorzugen fantastische Geschichten, wie Harry Potter. Wenn sie im Segelurlaub solche Bücher lesen, wird ihr Lesegefühl nur noch verstärkt. Das Kind und der Held werden eins!

UND WAS MACHEN DIE ELTERN FÜR IHRE UNTERHALTUNG

Sie grillen am Deck! Oder sonnen sich und trinken Cocktails.

Sie machen die Photos von ihren Kindern, mit wunderschönen Hintergründen, in versteckten Höhlen, die eine innige Familienatmosphäre bieten.