Entdecken Sie Kroatien und enthüllen Sie seine verborgenen Geheimnisse

Visit
abenteuerliche Routen
sonnige Inseln
sicheres Land

Was macht Kroatien so besonders?

Die Erkundung Kroatiens auf dem Seeweg ist eine hervorragende Gelegenheit, seine verborgenen Geheimnisse zu enthüllen.  

Es ist ein Land, das viel anzubieten hat, insbesondere beim Segeln – die unglaublichen Landschaften, die  verborgenen Buchten, die zahlreichen Inseln und das ruhige und klare Meer.  Kroatien ist  Europas schönster Platz zum Segeln, nur wenige Stunden von London entfernt. Das Land ist erschwinglich, relativ sicher und verfügt über eine Vielzahl von Segelrouten, die für alle zugänglich sind. Darüber hinaus verzaubert Kroatien mit  2.000 Inseln und Riffen und   mit zahlreichen Häfen und Ankerplätzen auf dem Festland und die Touristen möchten einfach wieder und wieder kommen. Wir haben nur einige der wichtigsten Orte aufgelistet, die eines Besuchs wert sind.

places

DIE BELIEBTESTEN SEGELZIELE IN KROATIEN

Dubrovnik

Dubrovnik ist  eine mittelalterliche Stadt, deren historischer Kern in der Zeit stehen geblieben zu sein scheint.

Split

Split ist Kroatiens zweitgrößte Stadt,  fröhlich, reich an Tradition und sehr modern zugleich.

Zadar

Zadar ist eine faszinierende Stadt voller römischer Ruinen, mittelalterlicher Kirchen und Museen auf einer kleinen Halbinsel.

Primošten

Im Winter schläfrig bis zur Trägheit wird Primošten im Sommer lebendig.

Hvar

Hvar ist die luxuriöseste Insel, der sonnigste Ort in Kroatien und neben Dubrovnik das beliebteste Touristenziel.

Previous
Next

Wählen Sie einen Charter beim Luxus-Segeln

Die Auswahl des Bootstyps hängt im Allgemeinen von Ihrem Budget, der Gruppengröße und der bevorzugten Segelart ab. Darüber hinaus können verschiedene Segelboote ohne Besatzung oder mit einer voll besetzten Besatzung gechartert werden.

Finden Sie Ihre Yacht
Segelboot
2-12 Personen
Das beliebteste Boot, das eine ausgezeichnete Auswahl für aktive Reisende und Paare ist. Es bietet das klassische Segelerlebnis und ist in der Regel zwischen 30 und 50 Fuß lang.
Preis ab 1000 EUR pro Woche
Katamaran
2-12 Personen
Dies bietet im Vergleich zum normalen Segelboot ein reibungsloseres Segelerlebnis und ist die perfekte Wahl für größere Gruppen oder Familien. Die Größen bewegen sich oft zwischen 38 und 62 Fuß, mit einem Durchschnitt von 40 Fuß bei etwa 8000 $ / Woche.
Preis ab 3500 EUR pro Woche
Gulet
8-20 Personen
Diese Segelboote sind normalerweise perfekt für größere Gruppen. Die meisten haben sechs Kabinen und vier Crewmitglieder. Die Schiffsgrößen liegen in der Regel zwischen 60 und 100 Fuß.
Preis ab 4000 EUR pro Woche
Motoryacht
2 – 12 Personen
Motoryachten haben normalerweise je nach Größe bis zu vier Kabinen und sind in der Regel zwischen 30 und 50 Fuß groß.
Preis ab 3000 EUR pro Woche
extras

Segelsaison und Klima

Kroatien genießt ein mediterranisches Klima mit heißen, trockenen Sommern und kühlen, regnerischen Wintern. Die Sommertemperaturen in der Küstenregion liegen im Durchschnitt zwischen 26 und 30 ° C. Die Hochsaisonmonate gelten als Juli und August, und die Charterkosten sind in diesem Zeitraum am höchsten. Die Monate der Zwischensaison sind Mai, Juni, September und Oktober, wenn die Charterpreise niedriger sind und das Wetter immer noch sehr schön warm ist, aber etwas windiger.

permits

Voraussetzungen für Bareboat-Charter

Sie können entweder ein Boot mit einem qualifizierten Skipper oder Gepäckträger rund um die Inseln mieten oder diejenige, die entschlossen sind, ihre Segelfähigkeiten zu verbessern, können einen Kurs an einer der örtlichen Segelschulen belegen. Wenn Sie dies wünschen, sollten Sie sich darüber im Klaren sein, dass alle Charterunternehmen im Land gesetzlich verlangen, dass Sie mindestens eines dieser Segelzertifikate besitzen: das Kompetenzzertifikat für eine Skipper-Kategorie B oder C (für den Betrieb von Schiffen bis zu 30 Tonnen Bruttogewicht für persönliche Bedürfnisse, einschließlich einen Charter, in den Hoheitsgewässern der Republik Kroatien für Kategorie B, d.h. für geschäftliche Zwecke, unabhängig von der Meereszone für Kategorie C) oder das Kompetenzzertifikat für einen Yachtmeister. Es ist eine kroatische Voraussetzung, dass Sie auch einen GMDSS-VHF-Radiokurs erfolgreich abgeschlossen haben. Dies kann in zertifizierten Zentren an einem einzigen Tag erledigt werden.