Die wichtigsten Informationen über das Reisebüro Sebastus Ltd. - Bootsverleih, Yachtcharter, Kundenbetreuung, kostenlose Dienstleistungen für die Organisation der Charter.

Yachtcharter und Segeltörn Griechenland

Currency
Währung
Euro (EUR)
Language
Sprache
Griechisch
Coastline
Küstenlänge
13 676 km
Number of islands
Anzahl Inseln
Zwischen 1.200 und 6.000, aber eine Zahl, die in Reiseführern häufig genannt wird, sind 1.425 Inseln

Alles über Griechenland

Griechenland, auch Hellenische Republik genannt, befindet sich in Südeuropa. Die Küste mit zahlreichen Buchten und Inseln ist die elf größte Küste auf der Welt. Somit wie geschaffen für Yachtchart und Segeltörn. Griechenland ist eines des gebirgigsten Landern Europas, da mehr als 80% der Fläche aus Bergen und Gebirgen entsteht. Insgesamt hat Griechenland eine Fläche von 131957 km ². Die Hauptstadt ist Athen, ein kulturelles und politisches Zentrum, schon aus der Zeit des antiken Griechenlands. Andere große Städte sind Thessaloniki, Patras, Heraklion, Larissa und Volos, wobei nur Larissa nicht an der Küste liegt. 

In Griechenland herrscht ein mediterranes Klima, mit milden Wintern und heißen Sommern ohne Regen. In dem Gebirge kann man auch das Gebirgsklima spüren. Trotzdem herrscht in meisten Teil Griechenlands ein mediterranes Klima, besonders auf der Küste und Inseln. Tourismus ist wegen der Küste mit vielen Buchten, Inseln und warmen Sommer in Griechenland so entwickelt und sehr für das griechische BIP wichtig. Griechenland ist bei Nautiker und Segler sehr beliebt und deshalb eine der Top Yachtcharter und Segeltörn Destination der Welt.

Surface
Oberfläche
131 957 km²
Capital
Hauptstadt
Athen
Cities
Größere Städte
Thessaloniki, Patras, Heraklion, Larissa und Volos

Aufforderungen für Yachtcharter und Segeltörn Griechenland

Seit 2010 haben sich die Aufforderungen für Bareboat Charter in Griechenland etwas verändert, an den neuen Gesätzen wird stickt gehalten. Die internationalen Äquivalenten für International Certificate of Competence (ICC) wird in Griechenland nicht als gültig gehalten. Obwohl man einen International Certificate of Competence (ICC) haben muss, sollte man keine Schwierigkeiten haben andere Zertifikate in einen ICC zu verändern.

Nicht europäische Zertifikate, wie die amerikanische ASA 104, sind nicht als gültig gehalten, aber man kann sie in ICC Zertifikate ändern lassen. Die einzige Ausnahme ist das RYA Zertifikat (Royal Yachting Association of United Kingdom) das angenommen wird. Trotzdem ist es empfehlenswert, dass man einen ICC hat. Manche griechischen Behörden verlangen zwei ICC Zertifikate, für Skipper und die Schiffsmannschaft. Vorher war es erlaubt mit einer Äußerung, dass man ein erfahrener Segler ist,in Griechenland zu segeln aber heute ist das leider verboten.

Spitzenboote in Griechenland

-20 %

Bavaria Virtess 420 Fly

Alimos Marina, Athens, Greece

von 6422 EUR

Details anzeigen
Sofort buchbar
-27 %

Elan 50 Impression

Alimos Marina, Athens, Greece

von 2866 EUR

Details anzeigen
-15 %

Gulet Hemera

Marina Gouvia, Corfu, Greece

von 11900 EUR

Details anzeigen
Sofort buchbar
-25 %

Lagoon 40

Alimos Marina, Athens, Greece

von 4050 EUR

Details anzeigen

Touristensteuer

Die Aufenthaltsgebühr muss man pauschal bezahlen obwohl man nur einen Tag in Griechenland ist. Aufenthaltsgebühr muss man für Boote die mehr als 7 Meter lang sind bezahlen, für alle kleinere Boote muss man keine Gebühr bezahlen. Für Boote die 7 bis 8 Meter lang sind muss man 200 € bezahlen, für die von 8 bis 10 Meter 300, für die von 10 bis 12 Meter 400 und für die die mehr als 12 Meter lang sind muss man 100 € pro Meter bezahlen.

Segeln mit Katamaran in Griechenland

Griechenland ist perfekt für segeln mit Katamaran, weil es so viele Inseln hat, und eine zerklüftete Küste mit vielen Buchten. Man kann historische Sehenswürdigkeiten meistens gleich wo man den Anker geworfen hat finden. Ein Beispiel dafür ist die Insel Delos, wo man ein berühmtes historisches Museum finden kann, obwohl man die ganze Insel als ein Museum betrachten kann.

Unabhängig davon welchen Archipel von fünf Insel Regionen man sich aussucht, kann man Segeln mit Katamaran genießen. Kykladen, Sporaden, Dodekanes Inseln, Saronic und Ionische Inseln. Kykladen kann man als die interessanteste Region mit mehr als 220 Inseln, die alle nicht weit entfernt sind, betrachten. Man hat die Möglichkeit von Inseln bis Insel segeln und in der Not schnell einen Hafen finden. Die Top Yachtcharter und Segeltörn Destinationen in der Region sind Santorin, Mykonos Naxos und Andros.

Catamaran sailing in Greece

Katamarane eignen sich perfekt für unerfahrene Segler die noch lernen wollen, und Kykladen ist der perfekte Ort dafür. Man soll aber beachten, da das Ägäische Meer auch eine Herausforderung sein kann und man einen Skipper mitnehmen soll falls es zu schwierig wird.

Griechische Küste

Mit einer Länge von 13676 km hat man das Gefühl das die Küste kein Ende hat. Man kann ein richtiges Abenteuer erleben, wenn man alleine die Ionischen Inseln Korfu und Kefalonia umsegelt. Weil es viele verschiedene Regionen in Griechenland gibt, gibt es mehrere Dinge die man beim Segeln in Griechenland beachten soll. Falls man:

  • In der Nähe der Küste segeln will, soll man sich die Insel Peloponnes als Destination aussuchen und die Ruinen von Mycena besuchen
  • Etwas wirklich Interessantes sehen will, kann man durch den Kanal von Korinth segeln
  • Von Insel zu Insel segeln und sie besichtigen soll man die Inselgruppe Kykladen umsegeln
  • Sich auf wunderschönen Stränden erholen will, soll man Zakynthos besuchen
  • Und das Meer mit Inseln im Hintergrund genießen will, soll man sich auf dem Weg nach Kreta machen
Greek coast

Top destinations

Die Kykladen

Obwohl das Ägäische Meer eine Herausforderung sein kann, ist es für Segeln geeignet. Segler kommen aus der ganzen Welt um dort zu segeln, das Wind und Adrenalin zu spüren und nachdem das Nachtleben zu genießen. Santorin und Mykonos sind auch für das Nachtleben bekannt. Außerdem hat man so viele Optionen wo man auch ruhigere Plätze finden kann. Weiterhin gibt es genügend Inseln wo man andere Sachen erleben kann. Zum Beispiel auf der Insel Naxos, wo sich auch ein Archäologische Museum befindet. Die beste Zeit um die Kykladen zu umsegeln ist Herbst, weil die Winde nicht so stark sind.

Destination 3
Destination 3

Ionische Inseln

In Nordosten Griechenlands befinden sich die Ionischen Inseln. Die größte ist Korfu und danach Kephalonia wo man historische Sehenswürdigkeiten entdecken kann.  Man kann auch die reiche Vegetation, mit Kieferwälder, Oliven und Zitrusfrucht Plantage genießen. Der Wind ist mild und dazwischen kann man auch warme Briesen spuren. Die berühmteste Insel ist Zakynthos, bekannt für das Nachtleben und den Strand Navagio, auch Schiffbruch, nach dem Schiffbruch auf dem goldenen Sand, genannt.

Destination 3

Spitzenboote in Griechenland

-25 %

Dufour 385

Paros, Paros, Greece

von 1572 EUR

Details anzeigen
-2 %

Oceanis 51.1

Lavrion Main Port, Lavrion, Greece

von 4782 EUR

Details anzeigen
Sofort buchbar
-27 %

Bavaria Cruiser 46

Lefkas Marina, Lefkada, Greece

von 2149 EUR

Details anzeigen
Sofort buchbar
-27 %

Hanse 345

Alimos Marina, Athens, Greece

von 1470 EUR

Details anzeigen
Zurück nach oben